Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2] Direkt zur zweiten Navigationebene [3]
 
 
1
 

Störungsmelder

Haben Sie Probleme bei der Wasserversorgung? Teilen Sie uns Ihre Störmeldung, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer mit. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Stadtwerke Baunatal sind bemüht, ihre Website(s) im Einklang mit den nationalen Rechtsvorschriften zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates barrierefrei zugänglich zu machen. Die Rechtsgrundlagen sind das Hessische Behinderten-Gleichstellungsgesetz (HessBGG) und die Hessische Verordnung über barrierefreie Informationstechnik (BITV HE 2019).

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Webpräsenz www.stadtwerke-baunatal.de.

Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Stadtwerke Baunatal haben immer daran gearbeitet, die Anforderungen des jeweils gültigen Stands der Barrierefreiheit vollständig zu erfüllen. Stadtwerke-Baunatal.de ist überwiegend mit den derzeit gültigen Vorschriften zur Barrierefreiheit (BITV 2.0, 2019/WCAG 2.1) vereinbar. 

Eine weitere Anpassung wird nicht erfolgen, da diese Webseite zum Ende des Jahres 2020 abgeschaltet wird.

Inhalte und Funktionen, die dem derzeit noch nicht vollständig entsprechen, sind nachfolgend aufgeführt.

Nicht barrierefreie Inhalte und Funktionen

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind gemäß der Ausnahme aufgrund von unverhältnismäßiger Belastung nach Artikel 5 der Richtlinie (EU) 2016/2102 nicht vollständig barrierefrei:

  • PDF-​Dokumente (mehrheitlich)
  • Inhalte in Leichter Sprache und Gebärdensprache sind nicht vorhanden.
  • Die visuelle Rückmeldung bei Bedienung mit der Tastatur ist nicht immer gegeben.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 18.09.2020 erstellt. Die Erklärung wurde aufgrund einer von den Stadtwerken Baunatal durchgeführten Selbstbewertung erstellt.

Feedback und Kontaktangaben

Sie haben die Möglichkeit, uns auf etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen aufmerksam zu machen. Wenden Sie sich dafür bitte an stadtwerke@stadt-baunatal.de.

Durchsetzungsverfahren

Wir sind bemüht, alle Ihre Hinweise und Fragen in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen umzusetzen bzw. zu beantworten. Sollte dies für Sie nicht zufriedenstellend sein, können Sie sich an die zuständige Durchsetzungsstelle wenden. Diese finden Sie hier:

Regierungspräsidium Gießen
Landesbeauftragte für barrierfreie IT
Prof. Dr. Erdmuthe Meyer zu Bexten
Neue Bäue 2
35390 Gießen

Telefon: 049641 303-2901
Fax: 049611 32764 4036
E-Mail LBIT@rpgi.hessen.de
Internet: https://rp-giessen.hessen.de

Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2] Direkt zur zweiten Navigationebene [3]

Wir sind persönlich für Sie da: 05 61 / 49 92 -400E-Mail senden

Zum Felsengarten 9B  |  34225 Baunatal

Wir sind persönlich für Sie da:

05 61 / 49 92 -400E-Mail senden

Zum Felsengarten 9B  |  34225 Baunatal