Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2] Direkt zur zweiten Navigationebene [3]
Abwasser Bodenfilter
Abwasser Bodenfilter
 
 
Abwasser Bodenfilter
1
 

Störungsmelder

Haben Sie Probleme bei der Wasserversorgung? Teilen Sie uns Ihre Störmeldung, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer mit. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Wie funktioniert die Entwässerung?

Im Trennsystem werden Schmutz- und Regenwasser in zwei voneinander getrennten Kanalisationssystemen abgeleitet. Die Schmutzwasserkanäle leiten das häusliche, gewerbliche und industrielle Abwasser über Freispiegel- Kanäle der Kläranlage zu. Im Trennsystem sind sogenannte Regenrückhaltebecken angeordnet, um das Gewässer vor hydraulischen Spitzen zu schützen.

Beim Mischsystem werden Schmutz- und Regenwasser gemeinsam in einen Kanal abgeleitet. Weil in Niederschlagszeiten ein Vielfaches an Abwasser gegenüber Trockenwetter abzuleiten ist, sind auch in Baunatal im Mischsystem sogenannte Regenüberlaufbecken oder Stauraumkanäle angeordnet, damit die Kläranlage nicht überlastet wird. In diesen Becken wird das Abwasser mechanisch vorgereinigt, so dass bei großen Regenereignissen vorgereinigtes, verdünntes Schmutzwasser in das Gewässer abgeleitet wird. Bezogen auf das gesamte Stadtgebiet werden ca. 75% im Mischsystem und ca. 25% im Trennsystem entwässert.

Die Stadtwerke Baunatal betreiben insgesamt 18 Becken im Mischsystem mit einem Volumen von rund 15.600 m³ sowie 18 Regenrückhaltebecken im Trennsystem mit einem Volumen von rund 25.600 m³.

Direkt zum Inhalt [1] Direkt zur ersten Navigationebene [2] Direkt zur zweiten Navigationebene [3]

Wir sind persönlich für Sie da: 05 61 / 49 92 -400E-Mail senden

Zum Felsengarten 9B  |  34225 Baunatal

Wir sind persönlich für Sie da:

05 61 / 49 92 -400E-Mail senden

Zum Felsengarten 9B  |  34225 Baunatal